10-jährige Jubiläum - Salon Körper & Seele
  27. Oktober 2018
   
 
   
  Wir gratulieren dem Team unseres Wellnesssalons Körper & Seele zum 10jährigen Bestehen.

Hier kann sich der gestresste Mensch in angenehmer Atmosphäre mal so richtig entspannen. Im Angebot sind u.a. Fußreflexzonen- und Kräuterstempelmassage, Kosmetikbehandlungen, Fußpflege, Winpernverdichtung.

   
 
   
Elegant und modern
  Von Silke Richter
  Quelle Hoyerswerdaer TAGEBLATT- Donnerstag, 11.10.2018
 
 
   
  Die Mitarbeiterinnen des Hoyerswerdaer „Elegant“-Salons der Figaro GmbH, Steffi Feilke, Birgit Pursche (Salonleiterin), Diana Brachwitz (alle stehend von links nach rechts) und Jungfacharbeiterin Jenny Torda (sitzend) fühlen sich an ihren neugestalteten Arbeitsplätzen sehr wohl – im „Original“ rechts und im Spiegelbild.Foto: Silke Richter
Der Friseursalon „Elegant“ der Figaro GmbH Hoyerswerda/Coiffure Optimal präsentiert sich im neuen Glanz. Innerhalb von vier Wochen wurde der Salon in der Kirchstraße 6 komplett umgestaltet. Neben einer neuen Einrichtung ist eine Deckenbeleuchtung installiert worden, die eine natürliche Kulisse darstellt. Sie kommt all jenen Kunden zugute, die beim Kopf-Waschen quasi nach oben schauen können – in bequemer Sitzhaltung und mit nach hinten geneigtem Kopf. Neu im Angebot sind Massagen von Steffi Feilke, die etwa ganzheitliche Fuß- mit Reflexmassagen sowie Energie- und Handmassagen anbietet. Die Hoyerswerdaer Firma Figaro hat 18 Salons in Hoyerswerda und in der Region. Den Betrieb gibt es bereits seit mehr als 60 Jahren.
   
Wir wollen das Frisörhandwerk lernen
  Quelle: Hoyerswerdaer TAGEBLATT - Mittwoch, 26.09.2018
   
 
   
  Die Hoyerswerdaer Firma Figaro Coiffure Optimal gibt es seit nunmehr 61 Jahren. Dem Betrieb war stets die Sicherung qualifizierter Nachwuchskräfte sehr wichtig. Das war nicht immer leicht, hatte der Beruf des Frisörs doch lange Zeit leider eine sehr schlechte Lobby. „Das hat sich glücklicherweise zum Positiven geändert“, meint Figaro-Geschäftsführerin Elke Beyer, die jüngst fünf neue Auszubildende in dem Figaro-Betrieb begrüßen konnte. Natalie Rösler aus Lauta, Vanessa Emmerich aus Caminau, Robert Marusch aus Uhyst, Laura Schenk aus Hoyerswerda und Aziz Habilullah aus Afghanistan wollen sich der Herausforderung stellen und das Frisörhandwerk erlernen. Zum Ausbildungsbeginn gab es natürlich kleine Zuckertüten von Figaro, gefüllt mit allerlei nützlichem Beiwerk. Foto: Silke Richter
   
Für aktuelle Informationen, Angebote, Neuigkeiten empfehlen wir unsere Facebookseite
  weiter zur Facebookseite >>>
   
Das ist Figaro Hoyerswerda
 
   
   
   
 
 

| Betreuung und Programmierung | Foto- & Werbestudio Metzner | www.werbemetzner.de